• Wir

Wir befördern Sie – noch bis am 30. Juni 2018

Die Garage Strübin AG wird per 30. Juni 2018 ihren Betrieb einstellen. Die bisherige Betriebsliegenschaft an der Hohenrainstrasse 2 in Pratteln wurde von der Buss Immobilien und Service AG erworben.

Vor mehr als 90 Jahren erkannte Jakob Strübin-Rotta die Zeichen der Zeit und begann in seiner Drogerie und Apotheke im Dorfkern von Pratteln Benzin zu verkaufen. 1932 gründete er am jetzigen Standort eine Tankstelle, die sein Enkel Jacques Strübin 1979 zu einem erfolgreichen Marken-Betrieb ausbaute. Die heutigen Betriebsinhaber der Familie Strübin haben entschieden, sich per 30. Juni 2018 aus der Autobranche zurückzuziehen und die Betriebsliegenschaft der Buss Immobilien und Service AG zu verkaufen.

Fakt sei zwar, dass die Firma gesund sei, meinte Jacques Strübin, „auch wenn selbstverständlich auch wir mehr und mehr mit der ungebremsten Expansionslust der Grossanbieter konfrontiert worden sind.“ Doch eine gründliche Zukunftsanalyse, die aufgrund der Entwicklung in der Autoindustrie familienintern vorgenommen wurde, löste starke Zweifel aus, ob ein KMU dieser Grössenordnung überhaupt in der Lage wäre, die enormen Umwälzungen mitzumachen, die in der Autobranche bereits eingesetzt haben. Sehr hohe Investitionen sind erforderlich, um die Herausforderungen im Digital-Zeitalter zu meistern. Die damit verbundenen Risiken wären für eine Familien-AG dieses Volumens mehr als eine Nummer zu gross.

Deshalb entschieden sich die Firmeninhaber, ihr Areal samt Gebäulichkeiten dem Betrieb ihres Geschäftsnachbarn, Hermann Alexander Beyeler, VR-Präsident der Buss Immobilien und Service AG, zu verkaufen. Hermann Alexander Beyeler hat in den vergangenen Jahren mehrfach sein Kaufinteresse bekundet.

Die Verhandlungen sind nun abgeschlossen, mit folgenden Ergebnissen:
  • Die Buss Immobilien und Service AG erwirbt per 1. Juli 2018 die Liegenschaft der Garage Strübin AG an der Hohenrainstrasse 2 in Pratteln. Vorerst wird ein Teil davon an Blumen Hug AG vermietet.
  • Die langjährigen Werkstattmitarbeiter Peter Wüthrich und Leo Izzo haben ein Angebot, künftig zu vergleichbaren Bedingungen bei der Buss Immobilien und Service AG tätig zu sein. Werkstattchef Heinz Lauper dagegen, hat im vergangenen Sommer sein 65. Altersjahr erreicht und geht in Rente.
  • Die in den Garagenbetrieb involvierten Mitglieder der Familie Strübin wollen ausloten, welche beruflichen Wege eingeschlagen werden.
Die Garage wird ab dem 23. Dezember 2017 für ein paar Ferientage geschlossen bleiben, ehe die Strübins ab dem 3. Januar 2018 auch im letzten halben Jahr so motiviert und engagiert für ihre Kunden da sein werden, wie weit über 80 Jahre lang zuvor.